WARUM BONE4U?

Da das Transplantat mit dem mimetischen Design des Knochenverlustes des Patienten gefräst wird, beträgt die Passung und Stabilität 100%. Da sie mit Osteosyntheseschrauben fixiert sind, gibt es keine Mikrobewegungen, die den Erfolg der gesteuerten Knochenregeneration beeinträchtigen.

Der Knochentransplantat Bone4U ist nur zur Behandlung von horizontalen Knochendefekten, vestibulären Knochendefekten indiziert.

Bei kundenspezifischen Transplantaten mit einem übermßigen Volumen, wie in Fällen von vertikalem Knochenwachstum, haben sie aufgrund der Porosität des Blocks einen Zustrom von defizienten Knochenzellen in den zu regenerierenden Bereich.

Lerne mehr!  Können wir helfen?

WIE KANN ICH ZEICHNEN?

 
 
 1. Boneeasy ist Partner einer kostenlosen Online-Plattform - Tailoredimplant - in der Sie Ihr individuelles Mesh entwerfen können. Sie können das Boneeasy-Team jedoch auch bitten, Ihr Netz zu entwerfen, um den Wert dieses Dienstes zu erhöhen.

 2. Es sollte www.tailoredimplant.com und erstellen Sie Ihre Registrierung als Arzt. Sie sollten einer Klinik beitreten, wenn Ihnen das Produkt anstelle von Ihnen in Rechnung gestellt werden soll.   



3. Laden Sie nach der Registrierung die Tailoredimplant-Software für Ihren Computer herunter. Es sollte Windows-System haben. Der Downloadbereich befindet sich am Ende der Seite. Wählen Sie die Option "Vollversion herunterladen". Die Software wird auf Ihrem Computer zur Verfügung stehen, wenn Sie sie benötigen.



4. Öffnen Sie die Tailoredimplant Software. Die erste Phase, die Ihnen erscheint, ist die Konstruktion des 3D-Modells des Knochens. Sie müssen die DICOM-Dateien in "SELECT DICOM" laden



5. Wählen Sie die Dateien aus und drücken Sie "IMPORT / UPDATE" Eine unvollständige Vorlage wird im folgenden Fenster angezeigt.



6. Um das vollständige Modell zu erhalten, müssen Sie die Anzeige auf der Schaltfläche "THRESHOLD FILTER" anpassen, bis das vollständige Modell angezeigt wird. Das Ideal ist, keine Löcher oder Exzesse im Bild zu haben. Wenn Sie fertig sind, drücken Sie "NEXT" und das graue Bild erscheint wie im Bild. Wenn Sie mit dem Bild zufrieden sind, drücken Sie "BESTÄTIGEN"



7. Dann werden Sie zur Modellierungsseite weitergeleitet, auf der Sie die Netzzeichnung vornehmen. Wenn es geöffnet ist, drücken Sie "START". Zum Zeichnen benötigen Sie eine Maus mit Scrollball. WARNUNG: zeichnet nur die Menge auf, die Sie regenerieren müssen. Das Netz wird vom Boneeasy-Team entworfen und zur Validierung eingereicht.



8. O Modelo 3D vai aparecer e terá de eliminar as partes que não necessita. Com o botão direito do rato faça uma mancha sobre uma área que precisa (ver imagem) e selecione na barra lateral “REMOVE NON-LINKED”. Repita o processo até ter o modelo sem interferências. Clique na roda do rato e mova-o para rodar o modelo para o poder ver de vários ângulos. No final desta fase clique em “NEXT”



9. Um das Modell wie im Bild zu sehen, klicken Sie auf "BONE TRANSPERANCE". Wählen Sie den Lieferanten Ihres Produktes in "SELECT GRAFT", wählen Sie "BONEEEASY - MESH4U". Dann drücke "NEXT"



10. Dieser Schritt ist optional. Ermöglicht die Platzierung von Dummy-Implantaten, die Sie bei der Konstruktion des zu regenerierenden Volumens unterstützen. Setzen Sie den Cursor auf den Ort, an dem Sie sie importieren möchten, wählen Sie die Größe und klicken Sie auf "IMPLANTIEREN". Wiederholen Sie dies für die Anzahl der Implantate, die Sie wünschen.



11. Sie können die Implantate neu positionieren, indem Sie die Funktionen "MANIPULATOR ROTATE", "MANIPULATOR TRANSLATE" und "MANIPULATOR SCALE" auswählen und die linke Maustaste drücken. Ändern Sie die Transparenz in "TOGGLE BONE TRANSPERANCY", um die Interferenz der Implantate mit anatomischen Strukturen (Nerven, Oberkiefer ...) zu bewerten.



12. Platzieren Sie den Cursor an der Stelle, an der Sie das Transplantat importieren möchten. Drücken Sie "IMPORT GRAFT".   Verwenden Sie die Funktionen "MANIPULATOR TRANSLATE", "MANIPULATOR ROTATE" und "MANIPULATOR SCALE", um die Blockgröße und -position einzustellen.



13. Sie sollten einen Block dieser Art erhalten, der die verwendeten Dummy-Implantate abdeckt. Wenn das erstellte Volumen ausreicht und auch Ihre Position, machen Sie "NEXT", um den Block zu glätten.



14. Die Blöcke sollten in Kontinuität mit dem Knochen des Patienten sein. Sie können keine Treppen haben. Verwenden Sie dazu die Funktion "ADD", wenn Sie den Block vergrößern möchten, und die Funktion "SUBTRACT", wenn Sie diese verringern möchten. Es hat auch die Variablen "SIZE", die Ihnen die Größe des Bereichs geben, der von der Aktion beeinflusst wird, und "STRENGTH", der die Stärke angibt, mit der Sie die Änderung sehen.



15. Sie müssen die Vorlage drehen, um jede Aktion anzuwenden. Weil "ADD" oder "SUBTRACT" in der Richtung wirken, in der das Modell positioniert ist. Das zweite Bild hat die Transparenz des Knochens, um den Teil des Blocks im Knochen zu sehen. Du willst nicht zu viel haben. Positionieren Sie das Modell wie im 3. Bild und wählen Sie "SUBTRACT" und erhöhen Sie "STRENGTH" bis zur Mitte des Balkens und tragen Sie, bis das Innere des Knochens keine roten Bereiche hat. Machen Sie "WEITER".



16. Eine Warnung erscheint, dass der Block von der Vorlage getrennt wird. Drücken Sie "OK". Der Teil innerhalb des Blocks sollte entfernt werden, indem der Block in Position gebracht wird (wie im Bild), so dass sie eliminiert werden, ohne wichtige Teile des Blocks zu löschen. Wählen Sie das gewünschte mit der linken Maustaste und dann "DELETE SELECTION"



17. Wenn Sie alles Notwendige löschen wollen, machen Sie "NEXT". Die nächste Etage ist die Platzierung von Testosteosyntheseschrauben. Diese Phase ist nicht notwendig, da das Boneeasy-Team die Position der Schrauben untersucht, wenn das Gitter für die spätere Zulassung gezogen wird. Sie können "WEITER" machen.



18.Füllen Sie die angeforderten Daten aus. Name für den klinischen Fall (nach Ihrer Wahl) und den vollen Namen des Patienten. Hier haben Sie die Preisinformationen des Netzes nach dem Lieferanten, der in diesem Fall Boneeasy gewählt hat. Der angegebene Preis beinhaltet keine Steuern. Wenn Sie den angezeigten Wert akzeptieren, machen Sie "EXPORT GRAFT" und Ihre Anfrage wird gesendet. Gehen Sie zu Tailoredimplant, geben Sie Ihr Login ein und bestätigen Sie in "ORDERS" Ihre Anfrage.


Chirurgisches Protokoll  Können wir helfen?









Chirurgisches Protokoll

Bone4U ist ein synthetisches biphasisches Implantat, gesintert als Block. Es sollte direkt in Kontakt mit dem Knochen in den folgenden Schritten eingefügt werden:

1. Supra-krestale Inzision breit, mindestens 1 cm vom Transplantatende entfernt. Vertikale Schnitte sollten vermieden werden. (Abbildung 1)

2. Elevation des Periosts mit Klappen voller Dicke

3. Schneiden Sie das Periost 5 mm unter den Rand jedes Lappens (gilt nicht für die Gaumenlappen). (Abbildung 2)

4. Die Perforation des kortikalen Knochens muss erfolgen, um Zugang zu den Knochenmarkszellen zu erhalten. (Abbildung 3)

5. Positionieren Sie das Transplantat dort, wo es entworfen wurde.

6. Bohren Sie Löcher für Osteosyntheseschrauben

7. Befestigen Sie das Transplantat mit Schrauben (Abbildung 4)

8. Debridement des Periosts, um die Spannung zu beseitigen

9. Naht mit PTFE-2/0-Draht mit U-Stichen.Ein zweites Bett mit kontinuierlichen Stichen mit nicht resorbierbarem Nahtmaterial (Polypropylen) (Abbildung 5).

10. Antibiotische Therapie für 10 Tage.

11. Entfernen Sie die Naht am Ende von 16 Tagen.

Zeigen Sie Protokollbilder an

Klinische Fälle  Können wir helfen?






Kontaktieren Sie uns!

Wir sind hier um zu helfen. Möchten Sie mehr über unsere Dienstleistungen erfahren? Kontaktieren Sie uns, wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören!

Travessa da Navega, 436 C 3885-183 Arada, Aveiro, Portugal

info@boneeasy.com

(+351) 256 782 047   (+351) 915 399 974

BoneEasy Facebook Page

BoneEasy YouTube Channel

BoneEasy Instagram Page

BoneEasy Twitter Page